Sinn und Zweck

Als Netzwerk sorgen wir

  • für eine erweiterte Rufbereitschaft eines/einer in der Altersmedizin erfahrenen Arztes/Ärztin wochentags bis 22 Uhr und am Wochenende und Feiertagen von 8:00 bis 20:00 Uhr. Eine zentrale, DV-gestützte Dokumentation gewährleistet, dass im Notfall der Bereitschaftsarzt schnell über alle notwendigen Informationen verfügt.
  • für einen zeitnahen Hausbesuch, falls notwendig noch am gleichen Tag. Dabei werden die Mediziner ggf. von einer zur zertifizierten Versorgungsassistentin ausgebildeten Schwester unterstützt.
  • für eine schnelle, zusätzliche Mitbetreuung durch einen Facharzt oder einer Fachärztin
  • für eine regelmäßige kritische Überprüfung der Medikation
  • für regelmäßige Gespräche mit Pflegeheimvertretern, um die Versorgung zu verbessern
  • in Grenzsituationen des Lebens für eine ethische Beratung, ebenso wie die Möglichkeit über dass kooperierende Palliativnetz Bielefeld eine palliativ-medizinische wie -pflegerische Betreuung zu erhalten.