Koordination des Netzes

Nadine Wortmann

1982 geboren Bielefeld

 

Berufliche Qualifikationen:

  • 2004 Ausbildung zur Altenpflegerin im Evangelischen Johanneswerk in Bielefeld
  • Erfahrungen sowohl im stationären wie im ambulanten Bereich
  • 2004 – 2009 angestellt beim Evangelischen Johanneswerk in der ambulanten Pflege,  Diakoniestation West
  • Seit 2009: Studium an der Fachhochschule Bielefeld. Angestrebter Bachelor-Abschluss: Anleitung und Mentoring in den Gesundheitsberufen
  • 2012 Abschluss der Weiterbildung „Mediation im Gesundheitswesen“
  • 2013 Mitarbeiterin im Qualitätsmanagement der evangelischen Stiftung Rheda, Stationäre Altenhilfe
  • 2015 Wohnbereichsleitung und stellvertretende Pflegedienstleitung im Senioren Park Carpe Diem in Rheda

  • 2016 Abschluss der Weiterbildung „Wundbeauftragte“

  • Seit September 2018 Koordinatorin und EVA des Ärztenetz Bielefeld e.V.

    • EVA: Einsatz von entlastenden Versorgungassistentinnen welche den Vertragsarzt bei der koordinierten Betreuung seiner Patienten mit Eigenkompetenz unterstützen.

Ziel meiner Arbeit:

Durch meine langjährige Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Versorgung sowohl in Pflege als auch Organisation sehe ich den Schwerpunkt meiner Arbeit in der Verbesserung der Versorgung von Menschen in Altenhilfeeinrichtungen durch Kommunikation und Vernetzung.